Förderzentrum Augsburg - Förderschwerpunkt Hören
 

INTERDISZIPLINÄRE PÄDAGOGISCH- AUDIOLOGISCHE BERATUNGS- UND FRÜHFÖRDERSTELLE

Die Interdisziplinäre Pädagogisch-Audiologische Beratungs- und Frühförderstelle kann bei der frühen Erkennung einer Hörstörung und durch eine entsprechend früh einsetzende Förderung helfen. Beides ist wichtig für eine gute Hör- und Sprachentwicklung des Kindes und eine altersgemäße geistige und eine soziale Entwicklung.

Wir sind zuständig für Kinder,

Das Hörvermögen kann bereits im Säuglingsalter mit kindgerechten Hörtests überprüft werden. Darüber hinaus stehen bei Kindern ab fünf Jahren standardisierte Testverfahren für die Überprüfung der Hörverarbeitung zur Verfügung. Anerkannte Testverfahren und Verhaltensbeobachtungen werden für die Einschätzung des geistigen, sprachlichen, motorischen, emotionalen und sozialen Entwicklungsstandes eingesetzt.

Frühförderung für hörgeschädigte Kinder beinhaltet

Die Beratung und Förderung ist für die Eltern kostenfrei und wird im gesamten Regierungsbezirk Schwaben angeboten.

Weiterführende Informationen:

Flexible Bausteine der Integration.pdf
Flyer der Interdisziplinären Pädagogisch-Audiologische Beratungs- und Frühförderstelle.pdf

Impressum